Herzlich Willkommen in der Welt des Holunders!

Die Holunder-Wunderwelt ist ein Schau- Erlebnis- und Genussgarten der alles rund um den Holunder bieten soll. Erstmals wird der, in unserer Region einzigartige Holunder, dem Besucher umfassend und an einem sichtbaren Ort zugänglich (auch im Sinne von gehen) gemacht.

Gegen Voranmeldung nehmen wir uns gerne Zeit und stellen unseren Familienbetrieb vor. Wir entführen Sie in die Welt des Holunders mit vielen Informationen und Verkostung direkt im Garten sowie auch die Verkostung unserer großen Produktpalette an Säften, Marmeladen usw. in unserem Verkaufsraum.

Interaktives 3D Panorama

Seit kurzem haben wir ein interaktives 3D Panorama von unserer Holunderwunderwelt. Hier klicken zum Anschauen

Rezepttip Sommer aus dem Kochbuch "Alles Holler!"

Holunderblütenmousse

Zutaten: 10 dag weiße Schokoladenkuvertüre, 10 dag Mascarpone, 10 dag Topfen, 4 EL Holunderblütensirup, 4 Blatt Gelatine, 1/8 l Schlagobers

Kuvertüre in einer Schüssel im Wasserbad zum Schmelzen bringen. Mascarpone, Topfen und Holunderblütensirup mit der Kuvertüre verrühren. Gelatine im kalten Wasser einweichen, mit etwas Mousse erwärmen, auflösen und zur Mousse geben. Das geschlagene Schlagobers unter die Mousse heben und kalt stellen. 

Kleine Nockerl ausstechen und mit Erdbeersoße servieren. Ein fruchtbetonter, jugendlicher Schilchersekt oder ein Glas Hugo runden das Gericht perfekt ab. 

 

 

Pfirsichmarmelade mit Holunderblütensirup

Zutaten: 1 kg Pfirsichmus, 1/8 l Holunderblütensirup, 80 dag Gelierzucker

Pfirsichmus mit Gelierzucker aufkochen, Holunderblütensirup hinzufügen, nochmals aufkochen und sprudelnd kochen lassen (ca. 3 Minuten). Die Marmelade sofort in saubere Schraubgläser füllen, schließen und 3 Minuten auf den Kopf stellen.